Meditation und spirituelle Begleitung

Achtsamkeitsmeditation verbunden mit Körperarbeit und Themen, die im Alltag zuhause sind

Die Meditationsabende vermitteln die Achtsamkeitsmeditation (Vipassana) wie ich Sie im Spirit Rock Meditationcenter in Californien bei Jack Kornfield, Silvis Boorstein u.a. gelernt habe. Ich verbinde die Meditation mit spiritueller Begleitung.  Ein Thema prägt immer einen Monat. Impulse regen dabei an, in der Tiefe nachzuspüren. Dies kann einmal ein Text, ein Bild oder eine eigene kreative Beschäftigung mit dem Thema sein. Leichte Körperarbeit dient der Vorbereitung auf ein 20 minütiges Sitzen in der Stille. Thematische Impulse geben die Möglichkeit zur Besinnung auf sich selbst. Das Sitzen in der Stille beschließt den Abend. Die Meditationsabende eigenen sich für Erfahrene aber auch für Neugierige, die den Weg der Meditation und der Achtsamkeit einmal ausprobieren möchten.

Wenn Sie ein Thema beschäftigt, das Sie gerne einmal mit der Art der Achtsamkeitsmeditation bedenken möchten, können Sie mich gerne ansprechen. Themen werden immer über einen Monat hin mit verschiedenen Aspekten beleuchtet.

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und eine Decke mit.

Carmen Birkholz, Dipl.-Theologin

Kosten: 20 €/Abend oder als Abo: 180 €/10 Abende

Aktuelle Themen der Meditationsabende

Dezember 2018

Geschenke

Im Advent drehen sich viele Gedanken um Geschenke. Die Bedürfnisse, Geschenke zu machen und nicht der Kommerzialisierung von Weihnachten zu verfallen stehen dicht beieinander.

Dem Wesen des Schenkens möchten wir auf achtsame Weise nachspüren.

Wer mag kann eigene Texte oder Musik mitbringen – oder sich einfach nur beschenken lassen.

06.12.2018       Wortgeschenke

13.12.2018       Klanggeschenke

 

Anmelden können Sie sich hier: https://institut-lebensbegleitung.de/service/anmeldung-veranstaltungen/

Es gelten die Geschäftsbedingungen des Instituts für Lebensbegleitung: https://institut-lebensbegleitung.de/kontakt/agb/